Vitae Meinungen

Vitae
3 von 5

7 Meinungen

Zusammenfassung:

Für Vitae wurden bisher 7 Meinungen erfasst. Diese Meinungen sind keine Anlageempfehlung sondern die Perspektive der Community auf Vitae. Treffen Sie bitte keine Kaufentscheidung auf Basis dieser Vitae Meinungen.

Meinung abgeben

Wir freuen uns sehr über eine ehrliche und authentische Einschätzung dieser Kryptowährung.


Vitae Meinung #7

Positive Meinung von Timm am 17.08.2020 4 von 5

Hallo,
Ich habe Vitae nur durch Stakecube gesehen und es hat mich interessiert mehr über den Coin zu erfahren.
Nachdem ich einiges gelesen habe, finde ich die Idee von einer SocialMedia Plattform wo man bezahlt werden kann und Likes auch etwas in die Kasse Spülen interessant.
Ich denke das es in Zukunft immer SocialMedia Plattformen geben wird und da macht mir die Idee von Vitae einen guten Eindruck.
Was mich auch überzeugt hat ein wenig zu investieren war das es aus der Schweiz kommt und alles sehr Transparent ist was Sie machen.

Ich denke der Coin kann auch noch steigen da Ihn noch nicht viele kennen aber das Team stark daran arbeitet ihn zur Masse zu bringen.

Ich habe Ihre Wallet und bei Stakecube die Wallet weil man über Stakecube auch einfach Shares für die Node sich holen kann.

Ich bin gespannt was noch drauß wird, weil der Coin ist genauso am Anfang wie die ganze Krypto Geschichte.

Liebe grüße



Kommentar #2

Von Anonymous am 20.11.2020 zu Vitae Meinung #7

Hallo Zusammen


Die Vitae.de Seite ist nicht die offizielle Seite von Vitae. Diese Seite ist ein Fake.

Die offizielle Seite lautet: Vitae.co.

LG Gaby

Kommentar #1

Von Bist du sicher? am 26.10.2020 zu Vitae Meinung #7

Schau mal im Impressum,
https://vitae.de/impressum/ Das steht nichts mehr von Schweiz, plötzlich sind Ma in Georgien, wie schon so manch anderes unternehmen das mit Coins die Welt verändern wollte......

Vitae Meinung #6

Neutrale Meinung von Sara am 16.09.2020 3 von 5

Vitae Token ist eine PIVx-Gabel. Enthält PIVx-Technologie. Basierend auf dem Blackcoin PoS 2.0 Protokoll und der Bitcoin Core 0.10.x Codebasis. Es nutzt ein Netzwerk von Masternodes / Supernodes für eine offen sichtbare dezentrale Governance und einen erhöhten Datenschutz bei Transaktionen.

Vitae ist eine Krypto-belohnende Content-Plattform. Die Blockchain-Technologie hat die sozialen Medien revolutioniert, in denen Benutzer nicht nur ihre Zeit online mit dem Lesen und Veröffentlichen von Inhalten verbringen, sondern mit der Entstehung der Blockchain Benutzer für grundlegende Aktivitäten belohnt und im Gegenzug für das Veröffentlichen belohnt werden können Qualitätsinhalt.


Die Pros und Kontras dieses Tokens

Vitae verwendet den Proof of Stake Algorithmus, um ein transparentes Transaktionssystem für Benutzer durchzuführen, indem sie für die Erstellung qualitativ hochwertiger Inhalte belohnt werden
Unterstützung von Transaktionen zwischen Benutzern mit einer Austauschplattform, die zum Konvertieren des Tokens verwendet wird
Es wird von anerkannten Partnern unterstützt und gesichert
Was ich weis gibt es noch keine Wallets die den Coin storen können.



Vitae Meinung #5

Negative Meinung von Bitcorner am 24.08.2020 1 von 5

Vitae Token wurde 2018 von einem in der Schweiz ansässigen Team ins Leben gerufen und ist ein Hardfork von PivX. Es nutzt ein Netzwerk von Masternodes / Supernodes für dezentrale Governance und erhöhte Privatsphäre bei Transaktionen. Das Motto lautet: Wachsender globaler Wohlstand.

Mit einem aktuellen Wert von 2.7 USD und gerade mal 10% der Token im Umlauf scheint sich hier sonst nichts zu tun bei dem Coin. Vermutlich ein totes Projekt, wo man vergessen hat die Website abzudrehen und den Investoren bescheid zu geben ;).

Auf Rang 247 auf Coin Market Cap und nur handelbar auf 2 Exchanges gegen BTC und ETH ist das ein Coin, den man sich hier auf Crypto-review.com sparen hätte können zu listen.

Schade um den Platz den es auf der Website besetzt :).

Noch nie was gehört davon, auch trotz recherche wenig Informationen, am besten Finger weg.
Normalerweise unterstütze und feiere ich Projekte aus dem DACH Raum, aber man kann es auch richtig verk*ken :)



Kommentar #1

Von Schmid Kurt am 27.01.2021 zu Vitae Meinung #5

Leider haben offenbar hier gewisse Leute keinerlei Ahnung von der Botanik!
Seit geraumer Zeit bin ich nun dabei und habe längstens mein Investiertes Kapital rausholen können und im Gegenteil, habe längst ein vielfaches davon verdient.

Es ist sehr schade, das einige Negativschreiber keine Ahnung zu haben scheinen um was es Vitae überhaupt geht! Den weltweiten Wohlstand zu vermehren und diesem einen Thema wird praktisch alles unterstellt. Es ist weder ein Schneballsystem noch illegal. Es ist ein eine Social media Plattform welche endlich den User und nicht die Betreiberfirma oder einen süssen Berg bevorzugt.

Mach mit es lohnt sich in jedem Fall!

Vitae Meinung #4

Positive Meinung von Anonymous am 11.01.2021 5 von 5

Vitae ist eine geniale seriöse Sache, die langfristig geplant wird. Ich persönlich kann es nur jedem weiterempfehlen.
Eine Social Media Plattform der Zukunft, die die Daten ihrer User schützt und den Gewinn an ihre User gerecht verteilt ist eine tolle Sache. Ich bin seit März 20 auf dieser Plattform angemeldet und habe schon ein festest stabiles Einkommen im mittleren 4-stelligen Bereich.



Vitae Meinung #3

Neutrale Meinung von Luis am 30.11.2020 3 von 5

Vitae wird mit dem Ziel entwickelt, die Welt zu verändern und uns die Freiheit zurückzubringen. Es bietet ein neues Zeitalter des sozialen Belohnungsnetzes, das die Möglichkeit für finanzielle Freiheit bietet.

Vitae wird von vielen Einzelpersonen getragen, die in ihren jeweiligen Abteilungen arbeiten. Mit einer sich ständig verändernden Landschaft von Möglichkeiten ist das Vitae Team auf Erfolg ausgerichtet.

Vitae ist nicht nur ein Alibi. Er hat einen Zweck. Dieser Zweck besteht darin, Wohlstand durch POS (Proof Of Stake), Master Node, Super Node und ihre eigene Website für soziale Belohnungen zu schaffen.

Ihr Team besteht aus einer Gruppe entschlossener und qualifizierter Einzelpersonen, die sich engagiert und motiviert dafür einsetzen, die Art und Weise, wie wir die Sozialen Medien als Ganzes nutzen, zu verändern, und die entschlossen sind, den kommenden Generationen einen dauerhaften Einfluss zu hinterlassen.

Das Lebenslauf-Token ist ein Beweis für den Nutzen einer Krypto-Währung, die auf der Social-Media-Anwendung verwendet werden soll, um den Zugang zu den Produkten und/oder Dienstleistungen eines Unternehmens zu ermöglichen.

Das Lebenslauf-Utility-Token wird durch eine High-Tech-Blockkette unterstützt, die als einzige Zahlungsmethode auf unserer Plattform dient. Dies wurde gewählt, weil die Social-Media-Plattform weltweit genutzt werden soll.



Vitae Meinung #2

Negative Meinung von Kryptho Tom am 20.11.2020 1 von 5

Es handelt sich um ein pyramidensystem
Der token wird einem aufgezwungen und man muss leute suchen,die unter jemandem sind und einem die token abkaufen

Bei einem projekt,das schon längst dem tode geweiht ist,ist das alles nicht so einfach

Ich habe selbst für vitae gearbeitet und man wird von oben herunter gezwungen,leute massiv unter druck zu setzen,dass diese token einem abkaufen



Kommentar #4

Von Angel am 11.01.2021 zu Vitae Meinung #2

Typisch... keine Ahnung haben und so einen Blödsinn schreiben!
KEINE TOKEN werden einem aufgezwungen!

Es handelt sich um eine Social Media Seite der neuen Generation. Mit jedem Klick kann man Geld verdienen, auch der allerletzte Eingeschriebene. Logischerweise wurde bis heute Aufbauarbeit geleistet, der grosse Clou steht bevor.

Es werden NICHT Menschen genötigt, unter Druck gesetzt oder sonstwas bei Vitae einzusteigen.

Entweder hast du so einiges missverstanden oder du willst nur schlechte Publicity machen.

Kommentar #3

Von Matthias Bierotte am 07.12.2020 zu Vitae Meinung #2

also ich bin kein experte, aber das hier irgendwo druck ausgeübt wird kann ich nicht sagen und ich bin vor 10 wochen eingestiegen und seid dem ist der token von 2,20 auf 10 Dollar gestiegen. jeder ist da für sich selber verantwortlich was er daraus macht. Und das nrückführungsprogramm klappt auch hervorragend. Endlich malk Leute die sich gedanken gemacht haben.

Kommentar #2

Von Roger Buerki am 28.11.2020 zu Vitae Meinung #2

So ein Blödsinn, das war vielleicht früher mal der Fall jetzt nicht mehr. die Seite beziehungsweise das soziale Netzwerk wird im ersten Quartal 2021 oben Public gehen und dann werden gratis links verteilt, wer jetzt noch ein steigt befindet sich unter dem top 80,000, im ersten Quartal 2021 werden es dann die top 200,000 sein

Kommentar #1

Von Roger Buerki am 27.11.2020 zu Vitae Meinung #2

So ein Blödsinn, das war vielleicht früher mal der Fall jetzt nicht mehr. die Seite beziehungsweise das soziale Netzwerk wird im ersten Quartal 2021 oben Public gehen und dann werden gratis links verteilt, wer jetzt noch ein steigt befindet sich unter dem top 80,000, im ersten Quartal 2021 werden es dann die top 200,000 sein

Vitae Meinung #1

Negative Meinung von Martin am 07.09.2020 1 von 5

Vitae ist ein weiteres Hardfok Projekt, diesmal aber nicht von BTC sondern Pivx. Dem Hype um den Coin, hat der Hardfok nicht gut getan, da seitdem das Projekt quasi "tot" ist. Der Coin hatte sich das Thema Privacy an die Fahne geheftet. Gleichzeitig sollte es mit seinen Masternodes / Supernodes schneller und anonymer werden.

Leider reicht eine Idee alleine heutzutage nicht mehr aus, um erfolgreich zu sein. Das Projekt war vor dem Hardfok schon zum scheitern verurteilt. Da Pivx ein kleiner Coin war, aber mit treuer Community und klar war dass nur die wenigsten nach der Abspaltung folgen.

Die Abspaltung erfolgte 2018, seitdem rangiert das Projekt auf Rang 246 auf Coinmarketcap. Die Marktkapitalisierung ist mit 45 Millionen hoch, ist allerdings vermutlich den Freecoins nach dem Fok zu verdanken.

Fazit ein weiterer Coin dem im Kryptonirvana verschwindet. Deshalb seit mit euren Investments immer vorsichtig und studiert am besten das Whitepaper bevor ihr in leere Versprechungen investiert. Fazit für mich zu tot und heiß, deswegen Finger weg.



Kommentar #1

Von Anonymous am 11.01.2021 zu Vitae Meinung #1

bla bla bla.
Selten so ein Blödsinn gelesen.
Die Sache ist absolut seriös aufgebaut.
Habe das Unternehmen mehr als nur einmal durchgeröngt.
Ich finde es fanstatstisch, dass eine Social Media Plattform ihre Gewinne an die User ausbezahlt. Abgesehen ist Vitae keine Crypto Firma, sondern eine Plattform, die ihre User in der Aufbauphase über eine Networking aufbaut. Genial !!!!