Coinsbee Erfahrungen

5 von 5

6 Erfahrungsberichte

Zusammenfassung:

Hier finden Sie die 6 Coinsbee Erfahrungen der Community. Auf einer Skala von 1-5 wird Coinsbee mit 5 Sternen bewertet. Das ist das Ergebnis aus 6 Erfahrungsberichten. Die durchschnittliche Bewertung von Sonstiges auf Crypto Review liegt bei 4 Sternen. Alle Sonstiges Bewertungen setzen sich aktuell aus 27 Erfahrungsberichten zusammen. Wir haben für Sie auch Coinsbee Alternativen zusammengestellt.

Erfahrungsbericht abgeben

Wir freuen uns sehr über einen ehrlichen und authentischen Erfahrungsbericht.


Coinsbee Erfahrung #6

Positive Erfahrung von Martin am 19.08.2020 5 von 5

Coinsbee ein sehr gefragtes Projekt, mit richtigem Wachstumsmarkt. Es gab auch schon den einen, oder anderen Scamableger davon, mit veränderter Schreibweise in der Domain. Das Geschäftsmodell von Coinsbee sind Gutscheine die mit nahezu allen Kryptowährungen gekauft werden können. Von bekannten wie Bitcoin bis hinzu exoten BTT (Torrent)

Auch im Angebot sollte für jeden etwas dabei sein. Von Handyguthaben in Österreich sind es 5 Anbieter, Guthaben für Games, Playstation, XBox und Google (einzig Apple User haben hier das Nachsehen), bis hinzu Zahlungskarten. Von denen sind mir lediglich Mastercard, Paypal und Skrill ein Begriff.

Leider ist es schon seit einiger Zeit nicht möglich, sich Paypal Guthaben zu beantrage, schätze aber dass dies nicht an Coinsbee selber liegt, sondern an den immer stärker werdenden EU-Richtlinien.

Alles in allem kann ich Coinsbee nur weiterempfehlen. Anzumerken ist aber Coins mit einer ordentlichen Geschwindigkeit oder Fee zu nehmen, sonst kann die Bearbeitung ewig dauern.

Ich hoffe das Coinsbee mit der Zeit, seine Produktpalette noch erweitert, weil die Abwicklung reibungslos verläuft und es Kryptowährungen einfach mehr Usecase gibt. Außerdem ist es schneller und einfacher bei Coinsbee zu ordern, als bei den meisten Online Gamestops. Deswegen würde ich gerade Guthaben wie Playstation Plus Mitgliedschaft oder Google Play Guthaben ausschließlich über Coinsbee kaufen.

Kombiniert einfach Bequemlichkeit und Kryptowährungen, vorbei die Zeit wo man Abends um 9 noch zur Tankstelle gefahren ist für eine Guthabenkarte. Coinsbee würde ich sofort ohne weiteres Weitermpfehlen und auch weiter nutzen. Werde die Tage auch noch Testen mit exotischen Währungen zu kaufen, obwohl da natürlich immer die Gefahr einer Kursschwankung besteht.



Kommentar #1

Von Alexander Weipprecht am 27.08.2020 zu Coinsbee Erfahrung #6

Vielen Dank für dein spannendes Kommentar. Nur so werden wir besser und können uns in der Szene weiter entwickeln. Wir freuen uns über deine Bewertung auf Crypto Review! Schau dir doch gerne auch weitere Produkte und Coins auf unserer Plattform an. Natürlich entwickeln wir uns auch täglich weiter. Liebe Grüße dein Team von Crypto Review.

Coinsbee Erfahrung #5

Positive Erfahrung von Frank am 29.08.2020 4 von 5

Coinsbee

Oh was haben wir den hier, einen Großdealer wie ich zu sagen pflege. Ich suche ja immer mal wieder nach PlayStadion Guthaben oder Kreditkarten zum Aufladen mit Kryptos. Nur muß man hier aufpassen das der Service den man nutzt, einen nicht am Ende doch mit höheren Abzügen bei den Kryptos in Ihre Tasche greifen möchte. Bei Coinsbee ist das anders, hier hat man eher die Möglichkeit auch mit kleinen Coins zu bezahlen. Über 50 verschiedene Kryptos stehen zu Auswahl. Auch bei der Sprachauswahl hat man sich für die ganze Welt verständlich gemacht. Der ganze Vorgang der Bestellung ist so wie man es im Kryptospace gewohnt ist, Transparent, was natürlich auch dem User zu gute kommt.
165 Länder werden von Coinbee bedient. Es gibt über 5000 Marken Geschenkkarten Handyguthaben oder Zahlungskarte.
Es fehlt aber trotzdem der eine oder andere Anbieter um dieses Angebot perfekt zu machen.
Mir gefällt der aufbau der Webseite und auch der kauf als solches. Auch mag ich wie sich das Unternehmen als solches Präsentiert. Es gibt sogar Presse Material welches zur Verfügung gestellt wird. Ich bin wirklich von den Möglichkeiten im Shop begeistert.
Ich habe dort zu Letzt Guthaben für die PlayStadion gekauft und es klappte ohne Probleme. Nein ich bezahle bei solchen Diensten sicher nicht in Bitcoin sondern nehme Dash oder Tron, wegen der geringeren Netz-Gebühren. Es freut mich aber das hier ein Projekt aus Deutschland am Start ist, ich denke dieser Dienst wird sich halten und noch viele weitere Karten anbieten können mit der Zeit.



Coinsbee Erfahrung #4

Positive Erfahrung von Hans Swissich am 29.08.2020 5 von 5

Wie bin ich auf den Anbieter aufmerksam geworden:
Durch Werbung von Youtubern.

Meine Erwartungen an den Anbieter:
Ich hatte die Erwartung Kryptos richtig im Einsatz zu sehen im wahren Leben als Zahlungsmittel was auch ihr wahrer Ursprungsgedanke wahr von Satoshi Nakamoto. Diese Erwartung wird bei Coinsbee überzroffen.

Was hat mir besonders gut gefallen:
Das es mit so vielen möglichen Kryptowährungen möglich ist zu zahlen.

Was könnte der Anbieter besser machen:
Vielleicht auch richtige Gegenstände zum Kauf gegen Kryptos ermöglichen und nivht nur Gutdcheine und Voucher als Platzhalter für irgendwelche Gegenstände oder Dienstleistungen.

Würde ich den Anbieter einem Freund emofehlen:
Auf jeden Fall würde ich den Anbieter empfehlen, denn so tun wir wirklich sehr viel gutes für die Kryptoszene. Die Kryptos werden in Umlauf gebracht und zwar für richtig gute Aufgaben, sie ersetzen hier quasi das Fiat Geld, was schlussendlich auch der Sinn und Zweck von Kryptowährungen ist.

Würde ich den Anbieter nochmal nützen:
Aber sicherlich, das ist einer der ersten Schritte um Kryptowährungen in dir reale Welt als Zshlungsmittel zu implementieren und gleichzeitig do viele Coins sind dazu möglich.
Ansonste denke ich das wir noch in den Kinderschuhen stecken, aber solche Plattformen wie Coinsbee ermöglichen uns hier die ersten Schritte zu tun.
Deswegen kann ich nur alle meine Freunde und Bekanntr nur motivieren ed zu gebrauchen, aber das wird ein hartes Stück Arbeit, denn die Leute tun sich meiner Meinung nach noch sehr schwer
Mit Kryptos. Die Leute vetrauen eben immernoch sehr den Banken und nützen am liebsten Fiatgeld. Auf jeden Fall ist die Coindbee Plattform ein sehr poditive Erscheinung und hilft dabei die Kryptos zu fördern.



Coinsbee Erfahrung #3

Positive Erfahrung von Felix Forsten am 18.08.2020 5 von 5

Wie bin ich auf den Anbieter aufmerksam geworden?
Eigentlich ehr zufällig. Suchte eine Möglichkeit Gutschein-Karten online zu kaufen und fand dann die Möglichkeit diese mit Cryptos zu kaufen. Für alle die sich also step by step vom Fiat-System abkoppeln wollen, hier ist ein weiterer Schritt in diese Richtung

Welche Erwartungen hatte ich an den Anbieter und wurden diese erfüllt?
Erwartungen hatte ich eigentlich nicht besondere. Nur das es eben funktioniert. Und das tut es.

Was hat mir besonders gut gefallen?
Besonders gut gefällt mir die Anzahlt der unterstützten Coins. Wo man sonst meist nur eine handvoll Coins für Zahlungen nutzen kann, kann man bei Coinsbee auch ehr unbekannte Coins zur Zahlung verwenden.

Würde ich den Anbieter einem Freund empfehlen? Wenn Ja / Nein, warum?
Auf jeden Fall. Wer mit Cryptos Geschenk- oder Guthabenkarten kaufen möchte sollte sich das Angebot auf jeden Fall ansehen. Aber auch sonst eine Seite die man im Auge behalten sollte denke ich.

Fazit: Würde ich den Anbieter nochmal nutzen? Wenn Ja / Nein, warum?
Mit Sicherheit. Für mich ein weiterer Schritt dahin sich von dem staatlichen Geldsystem unabhängig zu machen und dennoch nicht auf Möglichkeiten verzichten zu müssen. Alleine schon die Möglichkeit Prepaid-Handykarten mit Kryptowährungen aufzuladen ist ein großer Schritt in die Fiat-unabhängigkeit. Und mit Amazon-Gutscheinen kann man sich ja dann auch schon fast alles bestellen. Noch ein paar weitere Karten/Gutscheine ins Sortiment und man kann sich komplett Euro/Dollar-frei machen. Ein wichtiger Weg in die richtige Richtung mit viel Potenzial für die Zukunft. Sollte man sich in jedem Fall bookmarken



Coinsbee Erfahrung #2

Positive Erfahrung von Luis am 17.08.2020 4 von 5

Wie bin ich auf den Anbieter aufmerksam geworden?
Ich war lange auf der Suche nach einem Service, der mir Geschenkkarten verkauft, welcke mit Bitcoin bezahlt werden können

Welche Erwartungen hatte ich an den Anbieter und wurden diese erfüllt?
Zur Überraschung war bei einem Gutscheinkauf von 100,00 € lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich
Mit Coinsbee lassen sich viele Produkte für den täglichen Alltag kaufen und bezahlen. Zum Beispiel kann man die monatlichen Abo-Kosten für Musik und Video-Streaming oder der Bedarf an Haushaltsartikeln, Technik und Büchern mit diesen bezahlen.
Neben vielen Zahlungsmöglichkeiten bietet Coinsbee eine noch größere Anzahl an Produkten und Gutscheinen. Diese werden regelmäßig ergänzt und erweitert. Zu den bekanntesten Angeboten zählen: Amazon, Steam, MasterCard, iTunes, Google Play Store, Netflix
Auch das Aufladen von Spielguthaben ist mit Bitcoins oder Altcoins möglich. Für das Aufladen von Spielguthaben, In-game Guthaben, Kauf von Spielen, monatlichen Gebühren sowie auch das Freischalten von bestimmten Skills bieten wir verschiedene Gutscheine an.

Was hat mir besonders gut gefallen?
Coinsbee bietet eine Vielzahl an Krypto Währungen an, welche zur Zahlung genutzt werden können. Darunter sind ripple, litecoin, etherum und Dai. Ingesmant sind es wohl ca 40 Krypto Währungen.
Nach Recherche auf der Webseite steht, dass erst ab einem Betrag von 1.000€ die persönlichen Daten abgefragt werden


Was könnte der Anbieter noch besser machen?
Der Anbieter könnte mehre Krypto Währungen als zahlungsmittel anbieten zum beispiel würde ich dort wohl auch gerne dash sehen.

Würde ich den Anbieter einem Freund empfehlen? Wenn Ja / Nein, warum?
Kurzum: JA.
Coinsbee erlaubt es einem einfach seine Kryptos für reale Vermögenswerte wie geschenkkarten einzutauschen. Bereits nach kurzer Zeit hat man eine E-Mail mit dem Gutscheincode im Postfach.



Coinsbee Erfahrung #1

Positive Erfahrung von Christian Arzberger am 17.08.2020 5 von 5

Ich war lange auf der Suche nach einem Service, der mir Handyguthabenkarten verkauft, die ich mit Bitcoin bezahlen kann. Nach längerer Recherche und herumfragen im Freundeskreis, bin ich letztendlich auf Coinsbee.com aufmerksam geworden. Was soll ich sagen? Der Service ist einfach weltklasse! Sie bieten alle gängigen Guthaben für das E-Plus-Netz an. Und ich kann nciht nur mit Bitcoin bezahlen, sondern mit über 50 Kryptowährungen. Das ist echt der Hammer. Ich glaube: mehr Krypto akzeptiert keiner. Aber nicht nur Handyguthaben für E-Plus kann man bei Coinsbee aufladen, sondern für alle großen deutschen Handynetze und -Anbieter. Auch viele weitere Handyanbieter weltweit, hat Coinsbee im Portfolio. Falls du im Indienurlaub mal Prepaid telefonieren willst ;)
Aber auch Gaming-Guthaben, Gutscheine für Musik-Streaming, und natürlich ganz wichtig NETFLIX!!!, kannst du bei Coinsbee problemlos erwerben. Auch Guthaben für Amazon habe ich jetzt kürzlich bei Coinsbee mit Bitcoin gekauft. Was ich cool finde: Man muss sich nichtmal registrieren. Für die meisten Käufe genügt es, wenn man einfach seine E-Mail-Adresse hinterlegt. Der Guthabencode wird an diese E-Mail-Adresse zeitnah verschickt, sobald der Kauf in der Wallet bestätigt wurde. Nur wenn man Guthaben über 100,- Euro kaufen möchte, oder insgesamt ein sehr hohes Volumen bei Coinsbee anfragt, muss man eine Identitätsprüfung bei Coinsbee durchführen lassen. Datenschutz wird hier aber auch groß geschrieben. Als Deutsche Firma gelten für Coinsbee natürlich die strengen Vorschriften der DSGVO. Ich bin ein Fan von Coinsbee geworden und werde den Dienst immer wieder nutzen. Demnächst probiere ich mal für meine Freundin eine Gutschein für Zalando mit Bitcoin auf Coinsbee zu kaufen.