Negative BRD Wallet Erfahrungen

4 von 5

12 Erfahrungsberichte

Zusammenfassung:

Hier finden Sie die 12 BRD Wallet Erfahrungen der Community. Auf einer Skala von 1-5 wird BRD Wallet mit 4 Sternen bewertet. Das ist das Ergebnis aus 12 Erfahrungsberichten. Die durchschnittliche Bewertung von Wallets auf Crypto Review liegt bei 4 Sternen. Alle Wallets Bewertungen setzen sich aktuell aus 271 Erfahrungsberichten zusammen. Wir haben für Sie auch BRD Wallet Alternativen zusammengestellt.

Erfahrungsbericht abgeben

Wir freuen uns sehr über einen ehrlichen und authentischen Erfahrungsbericht.


BRD Wallet Erfahrung #2

Negative Erfahrung von Peter am 12.10.2021 1 von 5

Bin durch eine Freud auf die wallet aufmerksam geworden.
Sie ist völlig überteuert was die Gebühren angeht habe ein paar kleine Trade s gemacht hat im Schnitt 25-30% gekostet.
Und es ist meistens so das man einenTrade machen will und komischerweise geht das fast nicht weil immer ein paar Euro fürs Minimum fehlt egal ob von 50 oder 100 ausgehend.
Würde keinen diese wallet weiterempfehlen



BRD Wallet Erfahrung #1

Negative Erfahrung von Martin am 17.07.2020 2 von 5

Hallo, langsam bekomme ich echt schon ein schlechtes Gewissen, nach mehreren Reviews und 3-4 Jahren Kryptoerfahrung, in der ich schon viele vielversprechende Projekte und auch eben Flops / Scams kennenlernen durfte, erneut eine negative Kritik abgeben zu müssen.

Keinesfalls will ich dieses Projekt schlechtreden, geschweige denn unbegründet haten. Doch es stellen sich mir viele unbeantworte Fragen und Bedenken, die ich nicht ohne weiteres beiseite schieben kann. Erstens direkt nach der Installation wird man darauf hingewiesen, ob man nicht gleich loslegen möchte mit einer Einlage. Noch bevor ich das Produkt getestet habe, oder mir die Stärken aufgezeigt wurden? Klingt eher nach schnell Geld abgreifen, bevor man die Schwächen erkennt. Davon gibt es leider auch einige.

Ein Pin ist auch nicht gerade die sicherste Alternative, seine Wallet zu schützen. Klar haben nicht alle Alternativanbieter, eine Zweifaktorautenthifizierung, Fingerprint oder Gesichtserkennung (die auch nicht sicherer ist). Doch ich hätte mir schon eine Kombination gewünscht. Aber leider ist, dass noch nicht mein Hauptkritikpunkt.

Es leuchtet mir bis dato noch nicht ein, welche Vorteile ich aus den BRD Token ziehen kann. Klar jede bekannte Wallet die eine Exchange anbietet (Binance, Atom Wallet, Bitpanda etc.), hat einen Coin der geringere Gebühren, Staking (Treubonus), diverse Boni ermöglicht. Doch es leuchtet mir nicht ein was der Mehrwert des BRD Tokens sein soll. Meine Vermutung ein Coin der zusätzlich Kapital für das Unternehmen generieren soll. Habe ich eine größe wie Binance, kann ich mir dieses Feature leisten, aber als kleiner Anbieter, muss ich mit zusätzlichen Features glänzen oder besserer Qualität.

Beides konnte ich hier nicht ausfindig machen, zuwenig Coins, zu unübersichtlich, unnötiger Token. Warum sollte ich gerade diese App verwenden? Die Konkurrenz ist hart, zu hart für diesen Anbieter. Würde ich es weiterempfehlen? Mit dem momentanen Angebot und der harten Konkurrenz nein. Wenn sie ihre Produktvielfalt (Coins) erweitern, den Coin mehr Usecase geben und nicht mehr auf Coinmarketcap auf Rang 397 sind (jetziger Zeitpunkt), also im Kryptonirvana, dann ja. Aber jetziger Stand defintiv nein.

Fazit versteht mich nicht falsch, die App ist nicht schlecht, doch mir Stellt sich die Frage, warum gerade diese...